Filz-Forum

Zurück   Filz-Forum > Filziges > Wolle

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.2008   #1
Petra
FilzerIn
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
Petra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePetra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePetra sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Lamawolle

Frohe Weihnachten erstmal

Dann gleich zur Frage: Hat schonmal jemand mit Lamawolle gefilzt? Ein Bekannter hat mir welche angeboten und ich habe keine Ahnung ob sie a) überhaupt filzt und b) mit was sie zu vergleichen wäre.
Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen
Petra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008   #2
Sabine
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Sabine weis um manches BescheidSabine weis um manches Bescheid
Standard

Ebenso Frohe Weihnachten!
Wenn Du mit Lama Alpaca meinst, das ist eine sehr feine Wolle. Sowohl Lama, als auch Alpaca gehören zu den kamelartigen Nutztieren, die in erster Linie Wolllieferanten sind (u.A.Strickwolle). Ich habe noch nicht damit gefilzt, aber bei Filzrausch wird sie auch angeboten unter naturfarbene Edelhaare: dann wird man wohl damit filzen können.
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008   #3
iburmie
FilzerIn
 
Benutzerbild von iburmie
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Lübeck
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
iburmie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schöne Weihnachten an alle,
mit Alpakawolle kann man wunderbar filzen, sollte sie aber mit Merinowolle mischen (ca. 40:60). Sie ist zuerst ein mißchen "wabbelig", filzt dann aber wie der Teufel.
Alpaka ist sehr langfaserig und ergibt einen weichen, kuscheligen Filz , der besonders gut für Schals geeignetist.
Liebe Grüsse
iburmie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2009   #4
Sabine
FilzerIn +
 
Benutzerbild von Sabine
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
Sabine weis um manches BescheidSabine weis um manches Bescheid
Standard

kuscheliger, warmer Schal! Gut für das momentane Wetter und gut für den Hals!
Das wäre mal eine Filz-Alternative zum Strickschal: muß ich doch direkt mal ausprobieren
Sabine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009   #5
Petra
FilzerIn
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
Petra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePetra sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePetra sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Nach langer Zeit endlich wieder Gelegenheit zum Filzen
Gestern habe ich meinen ersten Filzversuch mit der Lamawolle gemacht
irgendwie schrumpft sie nicht und das Ergebnis ist zwar schmuseweich aber sehr fusselig Ich würde ja gerne den Versuch mit dem Mischen mit Merino machen aber die ,die ich zu Hause habe ist gefilzt lange nicht so weich wie es das Lama ist ..
das Verhältnis von 40:60 wäre das 40 Lama oder 40 Merino?
Vielleicht hat ja jemand noch ein paar Tips für mich
Petra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lamawolle, wollsorten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


©!998-2012, Tomako & Filzrausch